Die Nationalmannschaft des Iran scheint für das WM-Auftaktspiel gegen Nigeria am 16. Juni gerüstet zu sein.

Im letzten Test gewannen die Spieler von Trainer Carlos Queiroz gegen Trinidad und Tobago in Sao Paulo mit 2:0 (1:0).

Ehsan Haji Safi (45.) und Reza Ghoochannejad (54.) schossen die Tore für die Iraner, die mit Torwart Daniel Davari von Eintracht Braunschweig und Ex-Bundesliga-Profi Ashkan Dejagah vom FC Fulham angetreten waren.

Hier gibt es alles zur WM 2014

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel