vergrößernverkleinern
Romelu Lukaku will gegen Algerien auflaufen © getty

Belgiens Stürmer Romelu Lukaku hat am Dienstag grünes Licht für seinen Einsatz im Auftaktspiel bei der WM in Brasilien gegen Algerien gegeben.

"Ich bin auf jeden Fall bereit", sagte der 21 Jahre alte Angreifer.

Lukaku hatte sich bei der WM-Generalprobe gegen Tunesien am vergangenen Samstag in Brüssel einen Bluterguss zugezogen.

Das Spiel gegen Tunesien in Belo Horizonte findet am kommenden Dienstag statt.

Die Belgier, die in der Gruppe H noch auf Russland und Algerien treffen, müssen bei der WM schon auf Stürmer Christian Benteke (Achillessehnenriss) verzichten.

Lukaku ist in Reihen des Geheimfavoriten die letzte etatmäßige Sturmspitze.

Hier gibt es alles zur WM 2014

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel