vergrößernverkleinern
© getty

Die Fanmeile in Berlin öffnet am Montag zum ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Brasilien gegen Portugal (ab 17.30 Uhr im LIVE-TICKER) erstmals ihre Pforten.

An 13 Tagen der Endrunde werden auf Deutschlands größter Public-Viewing-Veranstaltung vor dem Brandenburger Tor jeweils bis zu 500.000 Besucher erwartet.

"Wenn die Fans Spaß und Freude mitbringen, können wir ein zweites Sommermärchen nach 2006 erleben. Hier wird gefeiert und getrauert - hoffentlich bis zum Finale", sagte Willi Kausch vom Veranstalter K.I.T. Group.

Hinter Kausch liegen zähe Monate der Verhandlungen. Letztendlich konnte die Fanmeile den Platz aber gegenüber der Fashion Week und dem Christopher Street Day behaupten.

Geöffnet wird der Fan-Park am Tiergarten zu den Spielen der deutschen Mannschaft sowie an allen K.o.-Spieltagen täglich jeweils von 13.00 bis 01.00 Uhr.

Am Brandenburger Tor steht eine 65 qm große Videowand bereit, achte weitere Großleinwände wurden auf der Straße des 17. Juni installiert.

Neben den WM-Spielen gibt es Live-Acts auf den Bühnen, DJ's, Talkshows und Gewinnspiele.

Hier gibt es alles zur WM 2014

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel