vergrößernverkleinern
Spaniens 1:5-Pleite gegen die Niederlande zahlt sich für einen Spanier aus © getty

Zumindest ein Spanier durfte nach dem 1:5-Debakel des Weltmeisters gegen die Niederlande kräftig feiern.

Jacobo Rios-Capape (56) aus Valencia sagte bei einem Tippspiel eines Mineralölkonzerns das exakte Ergebnis voraus.

Sein Gewinn: ein Benzingutschein im Wert von 100.000 Euro.

"Ich dachte: Wenn Holland gegen uns gewinnt, dann richtig hoch", sagte der Architekt und Gesangslehrer der Sportzeitung "Marca": "Als das Spiel lief, wusste ich nicht mehr genau, ob ich 4:1 oder 5:1 getippt hatte. Beim 5:1 habe ich zunächst gedacht, alles ist vorbei. Zum Glück war es das nicht."

Beim nächsten Spiel am Mittwoch gegen Chile wolle er aber wieder auf Spanien tippen, sagte Rios-Capape: "Das wird meine persönliche Rache für die Niederlage gegen Holland. Ich tippe 5:1."

Hier gibt es alles zur WM 2014

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel