vergrößernverkleinern
Cuneyt Cakir wird die Partie Brasilien gegen Mexiko leiten © getty

Der türkische Schiedsrichter Cuneyt Cakir wird das zweite Spiel von Gastgeber Brasilien bei der WM leiten.

Der 37-Jährige wurde vom Weltverband FIFA für die Begegnung des Rekordweltmeisters am Dienstag in Fortaleza gegen Mexiko angesetzt.

Cakir wird dabei unter besonderer Beobachtung stehen. Nach der schwachen Leistung des japanischen Unparteiischen Yuichi Nishimura im ersten Spiel der Brasilianer hatten die Kroaten sogar eine Verschwörung gewittert.

Der Mexikaner Marco Rodriguez (40) wird am Dienstag das Spiel zwischen Belgien und Algerien in Belo Horizonte leiten, der Argentinier Nestor Pitana (38) wurde für das zweite Spiel der Gruppe H in Cuiaba zwischen Russland und Südkorea nominiert.

Hier gibt es alles zur WM 2014

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel