vergrößernverkleinern
Wie lang ist Luiz Felipe Scolari noch Trainer der Selecao
Trainer Luis Felipe Scolari will mit Brasilien Weltmeister werden © getty

Brasiliens Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari hat bei der 0:4 -Klatsche von Portugal gegen die deutsche Nationalmannschaft am Fernseher mitgelitten.

"Ich habe es bis zum 0:3 gesehen", sagte der frühere Nationalcoach Portugals (von 2003 bis 2008).

Der Trainerfuchs versuchte, mit einem Vergleich zur erfolgreichen Heim-EM 2004 die Spieler um Weltfußballer Cristiano Ronaldo aufzubauen.

"Was ich meinen Freunden aus Portugal sagen kann ist, dass wir damals auch das erste Spiel verloren haben und am Ende trotzdem im Finale standen", sagte Scolari: "Portugal hat ein starkes Team und noch immer eine Chance."

Hier gibt es alles zur WM 2014

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel