vergrößernverkleinern
Kevin Prince Boateng darf diesmal von Beginn an ran © getty

Ghanas Mittelfeldspieler Kevin-Prince Boateng feiert ausgerechnet gegen Deutschland sein Startelf-Debüt bei der WM in Brasilien.

Der 27 Jahre alte Schalke-Star wurde von Trainer Kwesi Appiah für das richtungweisende zweite Gruppenspiel in Fortaleza in die erste Elf berufen.

Bei der 1: 2-Auftaktniederlage gegen die USA hatte Boateng noch 59 Minute auf der Bank gesessen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel