vergrößernverkleinern
David Luiz wird dem brasilianischen Team im Achtelfinale zur Verfügung stehen © getty

Die zuletzt angeschlagenen Innenverteidiger David Luiz und Gary Medel können im Achtelfinale zwischen WM-Gastgeber Brasilien und Chile (ab 17.30 Uhr im LIVE-TICKER) in Belo Horizonte spielen.

Nachdem David Luiz am Freitag noch das Abschlusstraining der Selecao wegen Rückenproblemen abgebrochen hatte, berief ihn Trainer Luiz Felipe Scolari trotzdem in seine Startelf.

Für Chile beginnt Medel (zuletzt Muskelprobleme) ebenso wie der ehemalige Bundesligaprofi Arturo Vidal. Luiz Gustavo vom VfL Wolfsburg bekommt im defensiven Mittelfeld der Brasilianer einen neuen Nebenmann - Fernandinho ersetzt erwartungsgemäß Paulinho.

Hier gibt es alles zur WM 2014

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel