vergrößernverkleinern
© getty

13,89 Millionen Zuschauer haben am Samstagabend ab 22.00 Uhr den Elfmeterkrimi bei der WM in Brasilien zwischen den Niederlanden und Costa Rica im ZDF verfolgt.

Das 4:3 von Oranje und der damit verbundene erneute Halbfinaleinzug bescherte dem Zweiten einen Marktanteil von 58,3 Prozent. (WM 2014: Alle Ergebnisse)

Auf einen Wert von 57,2 Prozent war zuvor Argentiniens Einzug in die Runde der letzten Vier gekommen. 12,34 Millionen Zuschauer sahen den 1:0-Erfolg der Südamerikaner gegen Belgien.

Hier gibt es alles zur WM 2014

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel