Ein indischer Gewichtheber-Trainer ist wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung suspendiert worden.

Ramesh Malhotra wurde nach Anschuldigungen von Karnam Malleswari, Bronzemedaillen-Gewinnerin bei den Olympischen Spielen in Sydney 2000, durch den Indischen Gewichtheber-Verband IWF aus dem Verkehr gezogen.

Ein dreiköpfiger Untersuchungsausschuss wird sich eine Woche mit dem Fall beschäftigen und danach dem Verband einen Bericht vorlegen.

Malhotra, der die Sportlerinnen auf die Commonwealth-Spiele vorbereiten sollte, weist jede Schuld von sich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel