Ungeachtet einer weiteren Chemotherapie fühlt sich der an Krebs erkrankte Golf-Star Severiano Ballesteros fast wieder völlig fit und ist inzwischen auch sportlich wieder aktiv.

"Ich habe mich zu 90 Prozent erholt. Ich kann wieder Laufen, Schwimmen, Rudern und kurze Golfabschläge", sagte der 52-jährige Spanier in einer Late-Night-Show des Radiosenders "Cadena Ser".

Dennoch habe er eine fünfte Chemotherapie begonnen. "Die Resultate meiner letzten Tests im La Paz Hospital von Madrid zeigen, dass ich auf dem richtigen Weg bin", sagte Ballesteros.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel