John Daly hat mit einer knallharten Diät wieder in die Erfolgsspur gefunden. Der zweimalige Major-Gewinner, der in den vergangenen drei Monaten knapp 30 Kilogramm abgespeckt hatte, belegte bei der Italian Open in Turin nach einer 66er-Schlussrunde den zweiten Platz.

Mit 273 Schlägen lag Daly gleichauf mit dem Engländer Robert Rock und dem Franzosen Raphael Jacquelin. Souveräner Sieger mit sechs Schlägen Vorsprung wurde der Argentinier Daniel Vancsik.

Die beiden deutschen Profis Sven Strüver und Tino Schuster waren klar am Cut gescheitert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel