Ryder-Cup-Kapitän Paul Azinger hat das US-Aufgebot für den traditionsreichen Vergleich mit Titelverteidiger Europa vom 19. bis 21. September im Valhalla Golf Club in Louisville im US-Bundesstaat Kentucky bekannt gegeben.

Azinger verteilte seine vier Wildcards an Steve Stricker, Chad Campbell, JB Holmes und Hunter Mahan.

Qualifiziert für das Team waren bereits Stewart Cink, Phil Mickelson, Kenny Perry, Jim Furyk, Anthony Kim, Ben Curtis, Justin Leonard und Boo Weekley.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel