Nach der ersten Runde der zur Europa-Tour gehörenden Saint-Omer-Open im französischen Lumbres ist Dennis Küpper als geteilter 26. bester von fünf gestarteten Deutschen.

Er spielte zum Auftakt auf dem Par-71-Kurs ein Par. Benjamin Miarka (74) als 80., Richard Treis (75) als 103., Nicolas Meitinger (76) als 121. sowie Christoph Günther (77) als 136. müssen dagegen nach schwachem Start um den Cut bangen.

In Führung liegt mit 65 Schlägen der Schwede Fredrik Andersson Hed, einen Schlag vor den Australiern Tony Carolan und Michael Curtain.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel