Anja Monke aus Hannover hat die erste Runde des mit 1,4 Millionen Dollar dotierten Turniers in Sylvania auf dem 48. Platz beendet.

Mit 69 Schlägen blieb sie zwei Schläge unter Par und hatte damit fünf Schläge Rückstand auf die Spitze.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel