Sandra Gal hat die US-Open der Frauen in Bethlehem/Pennsylvania auf dem 40. Platz beendet.

Mit 296 Schlägen betrug Gals Rückstand auf die südkoreanische Siegerin Ji Eun-Hee zwölf Schläge.

Anja Monke war nach zwei Runden am Cut gescheitert, während die Münchnerin Martina Eberl im ersten Durchgang wegen einer Verletzung aufgegeben hatte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel