Mit einer starken 63er Runde auf dem Par-70-Platz in Oakville eroberte US-Profi Jason Dufner am zweiten Tag der Canadian Open 131 mit Schlägen die Führung.

Bei dem mit 5 Millionen US-Dollar dotierten liegen Dufners Landsmänner Jerry Kelly und Scott Verplank einen Schlag zurück in Lauerstellung.

Deutsche Spieler sind nicht am Abschlag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel