US-Golfprofi Steve Stricker hat das mit 7,5 Millionen Dollar dotierte US-Tour-Turnier in Norton/Massachusetts gewonnen.

Bei seinem dritten Saisonsieg hatte Stricker mit insgesamt 267 Schlägen einen Schlag Vorsprung auf seine Landsleute Jason Dufner und Scott Verplank.

Tiger Woods (272) verbesserte sich nach einer atemberaubenden Aufholjagd noch vom 30. auf den geteilten 11. Rang.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel