Marcel Siem ist beim Madrid Masters nach zwei hervorragenden Runden zurückgefallen.

Der Ratinger blieb am dritten Tag des mit 1,5 Millionen Euro dotierten Turniers mit einer 71 nur einen Schlag unter Par und rutschte damit ab vom aussichtsreichen 10. auf den geteilten 26. Rang.

Mit insgesamt 206 Schlägen hat der 29-Jährige vor der Schlussrunde am Sonntag 14 Schläge Rückstand auf den überragenden Spitzenreiter Ross McGowan.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel