Tiger Woods nimmt eine Auszeit vom Golfsport. Das kündigte der von täglichen Enthüllungen über sein Privatleben gebeutelte Superstar in einem Statement auf seiner Homepage an und räumte zudem erstmals Ehebruch ein.

"Nach reiflicher Überlegung habe ich beschlossen, eine unbefristete Auszeit vom Golfsport zu nehmen. Ich muss meine volle Aufmerksamkeit nun dafür verwenden, ein besserer Ehemann, Vater und Mensch zu sein." Er bedaure zutiefst und bitte um Vergebung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel