Dustin Johnson hat beim mit sechs Millionen Dollar dotierten Turnier in Verona im US-Bundesstaat New York seinen ersten Turnier-Sieg auf der US-PGA-Tour gefeiert.

Der 24-jährige Tour-Neuling gewann die 1,08 Millionen Dollar Siegprämie mit 279 Schlägen vor dem Australier Robert Allenby mit 280 Schlägen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel