Severiano Ballesteros ist am Montag zusammengebrochen und in ein Krankenhaus in Madrid eingeliefert worden. Was die Ohnmacht bei dem 51-Jährigen ausgelöst hat, wurde zunächst nicht bekannt.

Nach ausführlichen Tests soll sich das spanische Idol nach Angaben des Krankenhauses am Abend wieder in einem stabilen Zustand befunden haben.

Der einstige Konkurrent von Bernhard Langer war seit 1974 Profi und hat in seiner Karriere drei Mal die British Open und zwei Mal das US-Masters gewonnen. 1999 wurde er in die World Golf Hall of Fame aufgenommen.

AD

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel