Beim den 4,1 Mio. US-Dollar dotierten Las Vegas Open wiederholte US-Profi Matt Kuchar auf der zweiten Runde seine 63 vom Vortag und teilt sich mit seinem Landsmann Marc Turnesa mit je 126 Schlägen die Führung.

Turnesa hatte einer 62er Runde auf dem Par-72-Platz eine 64 folgen lassen. Auf Platz drei lauert mit Zach Johnson einen Schlag zurück ebenfalls ein Spieler aus den USA.

Deutsche Spieler waren nicht am Abschlag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel