Marc Turnesa hat sich die 738.000 Dollar Siegprämie beim mit 4,1 Millionen Dollar dotierten US-Turnier in Las Vegas gesichert.

Der Tour-Neuling triumphierte mit 263 Schlägen vor seinem US-Landsmann Matt Kuchar, der auf 264 Schläge kam.

Für Turnesa war der erste Sieg auf der PGA-Tour. Das Turnier fand ohne deutsche Beteiligung statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel