Der kleine Ball weicht dem großen: Wegen des Achtelfinalspiels der deutschen Nationalmannschaft gegen England wird die BMW International Open der Profigolfer am Sonntag bereits um 15.45 Uhr beendet sein.

Der Fußball-Klassiker in Bloemfontein beginnt um 16 Uhr. Normalerweise wird der Sieger in München erst zwischen 17.00 und 17. 30 Uhr ermittelt.

Damit die Zuschauer die Anlage in München Eichenried am Sonntag wegen des Fußballs nicht vorzeitig verlassen, werden die Organisatoren dafür sorgen, dass die Fans nach dem letzten Putt auch das Spiel der DFB-Elf vor Ort live verfolgen können.

Sollten sich nur bis zu maximal 70 Spieler für die beiden Schlussrunden qualifizieren, würde am Sonntag bereits ab 6.45 Uhr in Zweier-Flights gestartet, um rechtzeitig fertig zu werden. Wären es mehr Spieler, würde ab cirka 7.30 Uhr in Dreier-Flights gespielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel