Golfprofi Marcel Siem hat im Königreich Bahrain einen Fehlstart ins Golfjahr 2011 hingelegt.

Der 30 Jahre alte Ratinger spielte am ersten Tag auf dem Par-72-Platz im Royal Golf Club eine 76 und belegte damit nur den 95. Platz unter 98 Teilnehmern. Nach ausgeglichenen ersten neun Löchern büßte Siem auf der zweiten Rundenhälfte mit zwei Bogeys und einem Doppel-Bogey insgesamt vier Schläge ein.

Spitzenreiter nach dem ersten Tag der mit 1,7 Millionen Euro dotierten Konkurrenz war der Schwede Johan Edfors mit einer 64er Runde.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel