Dennis Küpper hat seine erstmalige Qualifikation für die Europa-Tour knapp verfehlt.

Beim Finalturnier im spanischen Girona verpasste er mit einer schwachen letzten Runde doch noch die schon sicher geglaubte Tourkarte für 2009. Mit 425 Schlägen belegte Küpper nach sechs Runden am Ende den geteilten 33. Rang, nur ein Schlag weniger hätte bereits zur Teilnahme berechtigt.

Auch Nicolas Meitinger vergab mit 431 Schlägen seine letzte Chance und verfehlte sein Ziel als 59. um sieben Schläge.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel