Profigolferin Sandra Gal ist beim US-Turnier auf dem Par-71-Platz in Galloway/New Jersey vom zweiten auf den geteilten 20. Platz zurückgefallen.

Die 26 Jahre alte Düsseldorferin spielte auf der zweiten Runde des mit 1,5 Millionen Dollar dotierten Turniers eine 74 und liegt mit insgesamt 141 Schlägen sieben hinter der führenden Amerikanerin Christie Kerr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel