Golfprofi Alex Cejka hat beim US-Turnier in Memphis vor der zweiten Runde aufgegeben.

Neben Schmerzen im rechten Fuß sei über Nacht seine Grasallergie wieder stärker geworden, teilte er auf seiner Homepage mit.

Nach dem ersten Durchgang hatte der 40-Jährige auf dem 81. Platz gelegen.

Das Feld führte nach zwei Runden der Schwede Robert Karlsson mit 131 Schlägen vor den Amerikanern Colt Knost und Keegan Bradley (je 134 Schläge) an.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel