Henrik Stenson hat das traditionelle Einladungsturnier zum Saisonende im südafrikanischen Sun City gewonnen.

Der Schwede lag bei dem mit 4,385 Millionen US-Dollar dotierten Turnier mit 267 Schlägen 21 unter Par und verwies den US-Amerikaner Kenny Perry mit neun Schlägen Vorsprung auf Platz zwei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel