Die deutsche Sandra Gal befindet sich beim Turnier der europäischen Damen-Tour im französischen Evian-les-Bains im freien Fall.

Die Düsseldorferin spielte auf dem Par-72-Kurs eine 76 und stürzte durch die drittschwächste Runde aller 70 Starterinnen um 13 Ränge auf den 67. und drittletzten Platz (220 Schläge) ab.

In Führung liegt die Japanerin Ai Miyazato mit 203 Schlägen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel