Der Spanier Severiano Ballesteros denkt nach wochenlangem Kampf um sein Leben wieder an eine Rückkehr in den Golfsport.

"Es ist noch zu früh zu sagen, ob er wieder spielen wird. Aber eines seiner großen Ziele ist das Kapitäns-Amt bei der Royal Trophy 2010", sagte sein Neffe Ivan Ballesteros der Nachrichtenagentur "Reuters".

"Seve" hatte das europäische Team 2006 und 2007 als Kapitän zu Siegen in der Royal Trophy gegen eine Asien-Auswahl geführt. Bei der diesjährigen Austragung in Thailand ist Landsmann Jose Maria Olazabal sein Nachfolger.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel