US-Profi Tiger Woods kehrte nach achtmonatiger Verletzungspause in Top-Form aufs Grün zurück. Der Weltranglisten-Erste besiegte zum Auftakt der World Golf Championship im Matchplay in Marana im US-Staat Arizona den Australier Brendan Jones mit 3 und 2 und trifft in der 2. Runde auf den Südafrikaner Tim Clark.

Weiter ist auch Martin Kaymer: Der 24-Jährige setzte sich gegen den Australier Stuart Appleby mit 1 auf durch und trifft nun auf Ex-US-Open-Sieger Jim Furyk aus den USA, der den Dänen Anders Hansen mit 2 und 1 ausschaltete.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel