Nach seinem wochenlangen Überlebenskampf gegen den Krebs bastelt Golfidol Severiano Ballesteros wieder an seiner Zukunft.

Der fünfmalige Major-Gewinner will in Santander einen Golfplatz bauen.

"Zuerst einmal will ich zurück in die Normalität, dann will ich den Kurs bauen. Das ist schon seit den achtziger Jahren mein Traum", sagte "Seve".

Der 51-Jährige will ferner eine Golf-Schule für Amateure und Profis eröffnen, zudem plant er ein eigenes Design für einen speziellen Schläger für lange Schläge aus dem Bunker.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel