Keine Änderung an der Spitze der Professional Golfers Association (PGA) of Germany: Ohne Gegenstimme bestätigten die Mitglieder der PGA auf ihrer Generalversammlung den Vorstand des Vereins.

Bis Frühjahr 2012 wurde Stefan Quirmbach einstimmig als Präsident gewählt. Es ist die 4. Amtszeit des 48-Jährigen.

Ebenfalls ohne Gegenstimme wurden Vize-Präsident Guido Tillmanns, Schatzmeister Achim Lehnstaedt, Schriftführer Klaus-Peter Vollrath und die Beisitzer Oliver Neumann, Andrew Clark und Ralf Pütter in ihren Ämtern bestätigt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel