vergrößernverkleinern
Jubel bei Frisch Auf: Göppingens Spieler feiern den Sieg über Magdeburg © getty

Göppingen holt in Magdeburg beide Zähler und bleibt am Spitzentrio dran. Der HSV festigt Rang eins, Gummersbach quält sich.

Dormagen - Der HSV Hamburg hat in der Bundesliga seine Tabellenführung gefestigt.

Die Norddeutschen setzten sich sich nach anfänglichen Schwierigkeiten letztlich souverän mit 34:23 (16:9) beim Tabellen-16. TSV Dormagen durch und liegen mit 39:3 Punkten weiterhin vor Meister THW Kiel (36:4) und der SG Flensburg-Handewitt (30:10).

Hinter dem Führungstrio folgt Frisch Auf Göppingen (29:11), das sich 32:30 (19:16) beim SC Magdeburg durchsetzte.

(DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle)

Heimsieg für Gummersbach

Der VfL Gummersbach (23:15) tat sich beim 28:25 (14:15) gegen die HSG Wetzlar lange Zeit schwer, feierte aber letztlich einen verdienten Heimsieg.

In einem bis in die Schlussphase ausgeglichenem Spiel scheiterten die Gastgeber immer wieder am überragenden Gäste-Torhüter Vladan Krasavac.

Erst in den letzten Minuten wurde der elfte Saisonsieg schließlich sichergestellt.

Stenogramme

TSV Dormagen - HSV Hamburg 23:34 (9:16)Tore: Lochtenbergh (5/2), Linder (4), Plaz (3), Balomenos (2), Meyer (2), Nippes (2), Chantziaras (1), Mahe (1), Wittig (1), Holst (1), Wisotzki (1) für Dormagen - Lindberg (10/5), Flohr (7), M. Lijewski (5), Schröder (3), Duvnjak (3), Lackovic (3), Gille (2), Hens (1) für Hamburg. Zuschauer: 2626

SC Magdeburg - Frisch Auf Göppingen 30:32 (16:19)Tore: Weber (7/3), Tönnesen (6/5), van Olphen (5), Rojewski (4), Coßbau (3), Jurecki (2), Wiegert (1), Kabengele, (1), Theuerkauf (1/1) für MagdeburgHaaß (10/2), Kaufmann (7), Schöne (4), Thiede (3), Oprea (3), Schweikardt (3/3), Kneule (1), Landsberg (1) für GöppingenZuschauer: 4471

VfL Gummersbach - HSG Wetzlar 28:25 (14:15)Tore: Vuckovic (7), Zrnic (6/3), Szilagyi (5), Gunnarsson (3), Pfahl (3), Wagner (2), Lützelberger (1), Schindler (1) für GummersbachSalzer (6/1), Allendorf (5/2), Valo (3), Mraz (3), Smoler (2), Christophersen (2), Werum (2), Jungwirth (1), Chalkidis (1) für Wetzlar Zuschauer: 1450

Zum Forum - Jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel