Der VfL Gummersbach besiegte die Füchse Berlin 40:31 und wahrte damit seine Chance, am letzten Spieltag noch vom achten auf den sechsten Platz zu klettern.

Kiel gewann bei Schlusslicht Tusem Essen 43:28 und kam im 33. Saisonspiel zum 31. Sieg.

Kim Andersson war mit 12 Toren für den THW erfolgreich, für Essen war vor 5000 Zuschauern Pasqual Tovornik 12 mal erfolgreich.

Für Gummersbach erzielten vor 2913 Zuschauern Drago Vukovic und Robin Teppich jeweils 6 Tore. Der Berliner Michal Kubisztal erzielte auch 6 Tore.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel