HSG Düsseldorf hat den kroatischen Handball-Junioren-Nationalspieler Nikola Kedzo für die rechte Rückraumposition verpflichtet.

Der 20-Jährige war zuletzt beim spanischen Erstligisten SD Teucro aktiv und unterzeichnete in Düsseldorf einen Dreijahresvertrag.

Nach der Verpflichtung von Michael Hegemann und Max Weiß ist Kedzo der dritte Neuzugang bei der HSG, die damit ihre Personalplanungen abgeschlossen hat.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel