Die niederländische Nationalspielrin Silvia Hofman erhält keinen neuen Vertrag bei den Trierer Miezen.

"Wir haben uns aufgrund der wirtschaftlichen Vorschriften nach reichlicher Überlegung gegen eine Weiterverpflichtung entschieden. Mit Nadja Nadgornaja und Willemijn Karsten haben wir zwei Spielerinnen auf ihrer Position. Wir halten uns allerdings die Möglichkeit offen, bei Bedarf noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv zu werden, da wir durchaus Handlungsbedarf auf der rechten Angriffsseite sehen", so MJC-Vorstand Martin Rommel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel