Die MT Melsungen wird wohl in den ersten 4 Spielen der Anfang September beginnenden Saison auf Spielmacher Vladica Stojanovic verzichten müssen. Der 28-Jährige wurde wegen hartnäckiger Leistenprobleme in seiner serbischen Heimat operiert und fällt voraussichtlich 8 Wochen aus.

Als Ersatz für den Regisseur stehen Nenad Vuckovic, Grigorios Sanikis und Youngster Chris Treutler im Kader zur Verfügung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel