Der kroatische Tophandballer Domagoj Duvnjak wird doch schon ab dieser Saison für den deutschen Vize-Meister HSV Hamburg auflaufen. Christian Fitzek, sportlicher Leiter des HSV, bestätigte am Dienstag den vorzeitigen Wechsel des 21 Jahre alten Spielmachers nach Hamburg.

Duvnjak, der ursprünglich erst ab 2011 für den HSV spielen sollte, kommt von RK Zagreb und soll schon am kommenden Dienstag in Nürnberg beim Supercup gegen Meister THW Kiel für den HSV auflaufen. Duvnjak soll etwa eine Million euro Ablöse kosten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel