Die Rhein-Neckar Löwen müssen wohl fünf Wochen auf Kreisläufer Andrej Klimovets verzichten.

Der Weltmeister von 2007 erlitt im Testspiel gegen Champions-League-Sieger Ciudad Real einen Teilriss des Innenbandes im linken Knie. Das teilten die Löwen am Sonntag mit.

Zusätzlich traten bei Spielmacher Grzegorz Tkaczyk erneut Beschwerden im linken Knie auf. Der ehemalige polnische Nationalspieler muss sich am Dienstag einer Arthroskopie unterziehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel