Die Rhein-Neckar Löwen haben auf den längerfristigen Ausfall ihres Spielmachers Grzegorz Tkaczyk reagiert und Snorri Gudjonsson verpflichtet.

Der isländische Nationalspieler erhält einen Einjahresvertrag.

Der 27-jährige Rechtshänder kommt vom dänischen Klub GOG Svendborg TGI, für den er seit 2007 am Ball war.

Zuvor spielte Gudjonsson insgesamt vier Jahre in der Bundesliga: Ab 2003 für den TV Großwallstadt, ab 2005 für GWD Minden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel