Daniel Stephan hat sich erstmals öffentlich über seine Beurlaubung beim TBV Lemgo geäußert.

"Ganz ehrlich, ich weiß bis heute nicht, was sie mir anlasten", sagte der ehemalige Sportliche Leiter des Bundesligisten der "Neuen Westfälischen."

Ihm sei vergangenen Mittwoch mitgeteilt worden, "dass Markus Baur ab sofort beurlaubt wird und dass man mich als Interimstrainer installieren möchte. Daraufhin habe ich mir Bedenkzeit erbeten."

Stephan: "Ich habe dann das Angebot abgelehnt, woraufhin man mich ohne Begründung von meinen Aufgaben freigestellt hat."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel