Meister THW Kiel hat zum Auftakt des 5. Spieltags die Tabellenführung übernommen.

Durch das 37:29 (19:16) gegen den TV Großwallstadt zog die Mannschaft von Trainer Alfred Gislason mit 9:1 Punkten zumindest vorübergehend an Spitzenreiter FA Göppingen und Verfolger SG Flensburg-Handewitt (beide 8:0 Punkte) vorbei.

Der TV Großwallstadt hat als Elfter 4:6 Punkte auf dem Konto.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel