Frisch Auf Göppingen hat beim 31:31 gegen die Rhein-Neckar Löwen den ersten Punkt in dieser Saison abgegeben und die Tabellenführung dadurch der SG Flensburg-Handewitt überlassen, die weiter ungeschlagen blieb. Die Norddeutschen besiegten am 5. Spieltag den Stralsunder HV klar 40:28.

Der TBV Lemgo setzte sich mit 32:21 gegen TuSEM Essen durchsetzte. Stralsund und Essen sind damit nach wie vor ohne Punktgewinn.

Allmählich in Fahrt kommt der HSV Hamburg, der den SC Magdeburg mit 28:22 bezwang und damit den dritten Saisonsieg verbuchte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel