Vizemeister HSV Hamburg hat die Tabellenführung in der Bundesliga zurückerobert.

Die Mannschaft von Trainer Martin Schwalb besiegte HBW Balingen-Weilstetten 31:26 (16: 13) und verdrängte mit 31:3 Punkten Titelverteidiger THW Kiel (30: 4) wieder auf Platz zwei.

Der THW hatte am Samstag den TV Großwallstadt 31:26 bezwungen. Bester Werfer der Hamburger war Krzysztof Lijewski mit zehn Toren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel