Der TBV Lemgo hat für die kommende Saison den Schweizer Nationalspieler Manuel Liniger von den Kadetten Schaffhausen verpflichtet.

Er erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012.

"Manuel Liniger ist ein Spieler, der hervorragend ins Team der nächsten Jahre passt. Er war Wunschkandidat von Trainer Volker Mudrow und soll beim Aufbau einer neuen hungrigen Mannschaft helfen", sagte TBV Geschäftsführer Volker Zerbe.

Der 28-Jährige spielte bereits von 2005 bis 2007 beim Wilhelmshavener HV in der Bundesliga.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel