Der Däne Thomas Klitgaard wird den Bundesligisten MT Melsungen nach drei Jahren verlassen und zu Skjern Handbold in die Heimat zurückkehren.

Den Wechsel des Kreisläufers im Sommer gaben die Nordhessen am Montag bekannt.

Klitgaard, der in den beiden Spielzeiten insgesamt 275 Tore erzielte, gab für seine Rückkehr nach Dänemark familiäre Gründe an und nutzte deshalb die Ausstiegsklausel in seinem eigentlich bis 2011 laufenden Vertrag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel