Der HBW Balingen/Weilstetten hat eine wichtige Personalie entschieden und Urgestein und Publikumsliebling Frank Ettwein für eine weitere Saison an sich gebunden.

Der 32-jährige spielt seit Gründung des HBW im Jahr 2002 in der 1. Mannschaft.

"Ich freue mich sehr über die Vertragsverlängerung und darüber, weiterhin mit dem HBW, dem Trainerteam und der Mannschaft zusammenarbeiten zu können. Es ist wichtig, einen festen Kern der Mannschaft für die nächste Saison und somit Kontinuität zu erhalten", sagte Ettwein.

Für HBW-Geschäftsführer Benjamin Chatton verkörpert Ettwein eine der Galionsfiguren des HBW, da er aufgrund "seiner Einstellung und seines permanent 110-prozentigen Einsatzes wie kein zweiter für die Tugenden des Vereins steht."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel